Charteryacht in Trapani

9 yachten zu mieten in Trapani

Trapani ist eine Gemeinde in Italien, dem Zentrum der gleichnamigen Provinz in der Region Sizilien mit 69.293 Einwohnern. Die erste Erwähnung der Stadt erfolgte 250 v. Chr., Als in Küstennähe eine Schlacht zwischen den Flotten des Römischen Reiches und Karthago stattfand, besser bekannt als die Schlacht von Drepan.

Beneteau Oceanis 35.1
Trapani, Italien
  • 2020
  • Länge 10.45 m
  • Breite 3.72 m
  • Entwurf 2.00 m
$ 1 745
pro woche
07:42 29.10.2021
  • 2017
  • Länge 13.76 m
  • Breite 4.24 m
  • Entwurf 2.20 m
$ 2 734
pro woche
16:39 23.10.2021
  • 2015
  • Länge 13.85 m
  • Breite 4.49 m
  • Entwurf 2.15 m
$ 1 407
pro woche
03:02 22.10.2021
  • 2015
  • Länge 10.34 m
  • Breite 3.44 m
  • Entwurf 1.98 m
$ 1 537
pro woche
16:18 21.10.2021
Lagoon 42
Trapani, Italien
  • 2020
  • Länge 12.94 m
  • Breite 6.90 m
  • Entwurf 1.35 m
$ 4 349
pro woche
13:02 16.10.2021
  • 2017
  • Länge 13.76 m
  • Breite 4.24 m
  • Entwurf 2.20 m
$ 2 461
pro woche
03:11 15.10.2021
  • 2016
  • Länge 15.75 m
  • Breite 4.69 m
  • Entwurf 2.28 m
$ 1 831
pro woche
01:48 15.10.2021
Beneteau Oceanis 35.1
Trapani, Italien
  • 2020
  • Länge 10.45 m
  • Breite 3.72 m
  • Entwurf 1.85 m
$ 1 570
pro woche
19:39 12.10.2021
  • 2015
  • Länge 10.34 m
  • Breite 3.44 m
  • Entwurf 1.98 m
$ 1 383
pro woche
00:37 09.10.2021

Zahlreiche Touristen werden von den ungewöhnlichen Konturen der Bucht angezogen, die einer sichelförmigen, eleganten Architektur ähneln, sowie zahlreichen Windmühlen, die seit dem Mittelalter erhalten sind. Yachtcharter in Trapani ist praktisch in Mooring Trapani.

Die Kombination von Seestücken und bewaldeten Ebenen unterstreicht das attraktive Erscheinungsbild des Mount Erice, wobei die Ägäischen Inseln in der Ferne sichtbar sind. Die malerischsten Landschaften öffnen sich vom Meer aus, was zusätzliche Vorteile für Yachtausflüge schafft. Um ein Segelschiff zu betreiben, benötigen Sie auf jeden Fall eine Skipperlizenz und eine Versicherungspolice. Anfänger können eine Yacht mit einer erfahrenen Crew mieten.

Yachtcharter in Trapani sowie Segelboote, Katamarane und Gulets sind nicht nur in der Hochsaison möglich. Erschwingliche Preise ermöglichen es Ihnen, eine Bootsfahrt mit jedem Budget zu genießen. Dies ist der einfachste Weg, um zu einem der vielen Strände zu gelangen. Der größte Teil der Küste ist vom Hafen besetzt, es gibt nur wenige Strände im Stadtzentrum. San Vito Lo Capo gilt als das beste in der gesamten Provinz und ist am bequemsten mit dem Bus auf dem Landweg zu erreichen. Außerhalb des Stadtzentrums befindet sich auch der Strand von San Giuliano. Sehr beliebter kostenpflichtiger Strandbereich Lido Paradiso, wo es Cabanas, Schwimmbäder für Kinder und Erwachsene gibt. Abends finden Discos statt.

Sie können in Trapani eine Yacht sowohl für Segel- als auch für Motortypen mieten und die Stadt sowohl auf dem Seeweg als auch mit dem Flugzeug erreichen. Der Flughafen Trapani-Birgi Vincenzo Florio liegt 15 Kilometer von Marsala und Trapani entfernt. Sie können in einem der komfortablen Hotels übernachten, von denen das beste in der Nähe der Stadt Relais Antiche Saline liegt. Darüber hinaus sind das Officina Gastronomica Resort, das Hotel Vittoria und das Hotel Trapani In beliebt.

Die Stadt ist bekannt dafür, dass in dieser Gegend die Dreharbeiten zur Serie "Octopus" stattfanden. Yachtcharter in Trapani entspannt nicht nur an einem der Strände, sondern erleichtert auch die Besichtigung. Sie sollten auf jeden Fall Pepoli und das Linyi Tower Museum sehen. Besuchen Sie das Naturschutzgebiet Riserva Naturale delle Saline in der Nähe von Marsala. Fans der Ethnogastronomie sollten Fischgerichte probieren, hauptsächlich Thunfisch, lokalen Wein und Oliven. Die beiden traditionellen Gerichte sind Pasta mit einem einzigartigen Trapani-Pesto ("Pasta cu l'agghia") und seltsamerweise arabischer Couscous, der zu einem alltäglichen Gericht geworden ist.

Eine weitere „Visitenkarte“ der Stadt sind die zahlreichen Feste, vor allem die Prozession der Mysterien an Ostern. Das traditionelle Opernfestival findet im Juli statt und der 7. August ist der Tag des Schutzheiligen der Stadt, St. Albert.