Charteryacht in Piombino

9 yachten zu mieten in Piombino

Piombino ist eine Gemeinde in der Toskana, die Teil der Provinz Livorno ist. Die Stadt liegt an der gleichnamigen Küste des Tyrrhenischen Meeres, der lokale Hafen ist nach dem toskanischen Hafen der zweitgrößte. Trotz der Tatsache, dass die Stadt das Hauptzentrum der metallurgischen Industrie in der Provinz ist, ist sie bei Touristen beliebt. Dieser Ort eignet sich für Outdoor-Aktivitäten und Bootsfahrten. Um die Route selbst zu planen, benötigen Sie einen Yachtcharter in Piombino.

Beneteau Oceanis 423
Piombino, Italien
  • 2004
  • Länge 13.09 m
  • Breite 3.90 m
  • Entwurf 2.10 m
$ 335
за tag
20:14 08.12.2020
Delphia 40 Delphia Yachts
Piombino, Italien
  • 2007
  • Länge 11.95 m
  • Breite 3.94 m
  • Entwurf 2.27 m
$ 318
за tag
19:40 08.12.2020
Dufour 350 Grand Large
Piombino, Italien
  • 2017
  • Länge 10.38 m
  • Breite 3.54 m
  • Entwurf 1.90 m
$ 327
за tag
17:55 08.12.2020
Bavaria 46
Piombino, Italien
  • 2008
  • Länge 14.20 m
  • Breite 4.35 m
  • Entwurf 2.20 m
$ 425
за tag
14:31 07.05.2019
Lagoon 380
Piombino, Italien
  • 2015
  • Länge 11.55 m
  • Breite 6.52 m
  • Entwurf 1.14 m
$ 725
за tag
22:08 08.12.2020
Dufour 425
Piombino, Italien
  • 2009
  • Länge 12.90 m
  • Breite 4.16 m
  • Entwurf 2.10 m
$ 335
за tag
15:01 07.05.2019
Delphia — 40 (2006)
Piombino, Italien
  • 2006
  • Länge 11.95 m
  • Breite 3.94 m
  • Entwurf 2.19 m
$ 301
за tag
17:51 08.12.2020
Bavaria 45 Cruiser
Piombino, Italien
  • Länge 14.27 m
  • Breite 4.35 m
  • Entwurf 2.10 m
$ 473
за tag
00:20 28.02.2020
  • 2009
  • Länge 11.92 m
$ 707
за tag
12:05 09.12.2020

In der Nähe der Handels- und Frachthäfen an der Küste befindet sich Marina Di Salivoli, östlich von Punta Salifoli, nicht weit vom historischen Stadtzentrum entfernt. Das Dock wurde im August 2000 eröffnet und verfügt über 490 Plätze für Motor- und Segelyachten. Die maximal zulässige Länge des Schiffes beträgt 18 m, die Tiefe am Pier beträgt bis zu 4 m. Zusätzlich zu den Standardleistungen bietet der Yachthafen einen Reparaturhof für Yachten aller Art: Segeln und Motor. Die Infrastruktur umfasst ein Restaurant, eine Bar, ein Café, ein Tauchzentrum und einen Supermarkt. Sie können einen Yachtcharter mit einer erfahrenen Crew bestellen, und es lohnt sich, eine Yacht in Piombino selbst zu mieten, wenn Sie eine Skipperlizenz und eine Versicherungspolice haben. Diese Anforderung ist für ganz Italien gleich.

Die Küste mit gut ausgestatteten Erholungsgebieten gilt zu Recht als Dekoration der etruskischen Riviera. Alle Strände haben eine "Blaue Flagge" für ihre besondere Sauberkeit, darunter Scarlino, fast wildes Rimigliano, Follonica, in der kleinen Bucht von Baratti. Um alles auf eigene Faust zu besuchen, können Sie Yachtcharter in Piombino absolvieren. Für lange Strecken ist ein Katamaran- oder Gulet-Charter geeignet.

Der schnellste Weg zur Gemeinde führt mit dem Flugzeug. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Marina Di Campo (EBA), 31,61 km entfernt. Ein Stück weiter liegt Peretola (FLR) in Florenz. Von dort fährt regelmäßig ein Bus nach Piombino, oder Sie können einen der örtlichen Taxis nutzen.

Es gibt viele Hotels und Apartments in der Stadt: das Vier-Sterne-Hotel Centrale, das Drei-Sterne-Hotel Est Piombino, das Hotel Ariston, Albergo Italia, das Hotel Moderno und komfortable Gästehäuser und Apartments. Direkt am Meer

Das Hotel Esperia befindet sich an einem angrenzenden Privatstrand, der für diejenigen geeignet sein kann, die Yachtcharter in Piombino wünschen.

Die Hauptattraktion der Gemeinde ist der alte Wachturm Torrione. Wenn Sie durch die Stadt spazieren, empfehlen wir Ihnen, die zentrale Piazza Giovanni Bovio mit der nahe gelegenen Kirche S. Antonio und dem Rathaus mit Blick auf den Hafen und den Corso Italia zu besuchen.